Unternehmen Detlef Giese

Unternehmen Detlef Giese

„Das Energator BHKW ist die
energiesparende Zukunft der
Gebäudeenergieversorgung“

» Detlef Giese, Senior Chef

Unternehmen Ute Giese

Unternehmen Ute Giese

„Schneller können Sie keine
Stromkosten sparen“

» Ute Giese, Geschäftsführerin

Unternehmen Sabine Schuster

Unternehmen Sabine Schuster

„Wir sind ihr kompetenter
Ansprechpartner für
Blockheizkraftwerke“

» Sabine Schuster, Prokuristin

Unternehmen Service2

Unternehmen Service2

„Wir liefern zuverlässige
Technologie“

» Patrik Korti, Servicetechniker

Unternehmen Service1

Unternehmen Service1

„Durch die passende
Regeltechnik bieten wir
höchste & effiziente
BHKW-Laufzeiten“

» Magnus Müller, Servicetechniker

Unternehmen Azubi

Unternehmen Azubi

„Ich habe Spass an meiner
Ausbildung mit dieser
zukunftsorientierten
Technologie“

» Karin Klein, Auszubildende

Das Unternehmen

Von der Heizungsregelung zur BHKW-Entwicklung

Als der Elektroingenieur Detlef Giese 1971 das Familienunternehmen GIESE in München gründete, schuf er ein solides Fundament für einen zukunftsfähigen Handwerksbetrieb. Denn neben seiner eigentlichen Tätigkeit rund um den Steuerungsbau und den Kundendienst im Bereich Heizungs- und Lüftungsregelung verwirklichte er seinen Traum: effiziente Energieerzeuger selber herzustellen. Seit 1986 entwickelte Detlef Giese in der eigenen Werkstatt erste Blockheizkraftwerke – und traf damit, in der Phase der Konsolidierung der Umwelt- und Anti-Atomkraft-Bewegung, genau den Zahn der Zeit. Heute zählen sich BHKW-Anlagen zu den Schlüsseltechnologien unserer Zeit.

Vom Ein-Mann-Unternehmen zum mittelständischen Betrieb

Schritt für Schritt verbesserte er mit einem mittlerweile gewachsenen Team die Technik, Wirtschaftlichkeit und Einspareffizienz seines GIESE Energator® BHKWs. 1992 belieferte er mit seiner hocheffizienten Lösung zur Strom- und Wärmeerzeugung erstmals den Großhandel. Seither ist das Unternehmen GIESE Energie- und Regeltechnik GmbH kontinuierlich gewachsen. Und was einst als Ein-Mann-Betrieb begann, ist heute ein europaweit agierendes Unternehmen mit 33 Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau, Systemtechnik, Elektroinstallation, Heizungsbau sowie mit qualifizierten Schlossern, Motorenspezialisten und Handelsvertretern in jedem Bundesland, in England, Slowenien, Spanien und Malta. Und es ist ein Familienunternehmen in bereits zweiter Generation, mit seinen beiden Töchtern Ute Giese als Geschäftsführerin und Sabine Schuster als Prokuristin.

Qualität und Effizienz aus Tradition

Was sich bis heute wie ein roter Faden durch die Unternehmenshistorie zieht, ist der hohe Anspruch an Qualität in der Materialauswahl für die GIESE Energator® BHKWs. Auch im Kundendienst-Bereich ist die hohe Service-Qualität ein Markenzeichen der Giese GmbH. Und was einst aus Idealismus begann ist seit vielen Jahren ebenfalls gelebte Giese-Tradition: Primärenergie so effizient wie möglich zu nutzen und so sinnvoll umweltschonend wie möglich zu produzieren.