BAFA – Mini-KWK-Programm

…Schritt für Schritt durch den Antragsdschungel…

Für neue BHKWs bis zu 20 kW elektrischer Leistung kann seit 01.04.2012 nach der “Richtlinie zur Förderung von KWK-Anlagen” ein einmaliger Investitionskostenzuschuss beantragt werden. Die Höhe des Zuschusses ist gestaffelt nach der elektrischen Leistung. Die untenstehende Tabelle enthält für alle förderfähigen Energator-BHKWs die vorausgefüllten Antragsunterlagen. Unter dem folgenden Link erhalten Sie alle notwendigen Informationen und Publikationen der BAFA zu diesem Förderprogramm:
www.bafa.de

Laut geltender Rechtsprechung kann der Inhaber einer Seite für den Inhalt gelegter Links ggf. verantwortlich gemacht werden. Wir distanzieren uns deshalb von den Inhalten der auf www.Energator.de gelegten Links und machen uns diese nicht zu eigen.