Aktuelle Förderungen im Mini-BHKW-Bereich bis 50 kWel Leistung

Es gibt verschiedene Förderungen, deren erfolgreiche Erlangung vor allem von der rechtzeitigen Beantragung abhängen. So kann für BHKW bis 20 kWel ein einmaliger Zuschuss beantragt werden, der VOR dem Kauf bei dem BAFA beantragt werden muss. Die Zuschusshöhe richtet sich dann nach der elektrischen Leistung des BHKW´s, zusätzlich gibt es noch Boni für erreichte Wärme- und Stromeffizienzwerte. Dieser einmalige Zuschuss kann dann bis zu mehreren Tausend Euro betragen. Die weiteren Förderungen sind sogenannte Betriebsförderungen. Ausschlaggebend für die Förderungen im Mini-BHKW-Bereich ist das KraftWärmeKopplungsGesetz 2016 (KWKG 2016). Hier gibt es Förderungen für den vom BHKW erzeugten und selber verbrauchten Strom in … Weiterlesen …